Bleiben Sie immer informiert:

Mit unserem Newsletter

Name:
E-Mail-Adresse:

Vorteile bei Fensterreparaturen Hier finden Sie eine Übersicht der am häufigsten

Funktionseinschränkungen und die jeweiligen Teile die ganz einfach vom Fachbetrieb repariert werden können:
1.Fenster lassen sich generell schlecht öffnen, sind "schwergängig" zu bedienen. Hier sollte die "Eckumlenkung" überprüft werden
2.Der Fenstergriff funktioniert nicht mehr, greift nicht, dreht durch. Hier muss das "Getriebe" repariert werden
3.Das Fenster lässt sich nicht mehr kippen oder fällt nach vorne: "Kippriegel" und "Kippriegellager" sollten hier überprüft und eventuell ausgetauscht werden
4.Das Fenster lässt sich schlecht schliessen. Das "Ecklager" muss repariert werden
5.Das Fenster hält nicht mehr in der Kippstellung. Hier sollte die "Schere" geprüft und gegebenenfalls ausgetauscht werden Ihre Vorteile bei einer Reparatur durch den Fachbetrieb:
•Reparatur erfolgt sofort vor Ort
•ausschliesslich Verwendung von neuesten Bauteilen
•Reparatur erfolgt durch geschultes Personal, das Ihnen auch weitere Tätigkeiten rund um Ihr Fenster wie z.B. Wartung, Nachrüsten, Dichtungswechsel etc. anbieten können.